11.05.2022
Altstadt-Radlring

Freie Fahrt und wilde Wiesen

Mit der frisch angelegten Oberfläche am Thomas-Wimmer Ring und einem frisch eingeweihten Radlring hat WÖHR + BAUER ein Pilotprojekt für urbane Mobilität auf allen Ebenen erfolgreich abgeschlossen.

Mehr …
15.03.2022
Pressemeldung des BA 1

Neue Freiraumqualitäten in der Altstadt

Eine erste Vision der neuen Freiraumqualitäten in der Altstadt (Credit: Keller Damm Kollegen, Landschaftsarchitekten Stadtplaner)

Am 10. März lud der BA Altstadt-Lehel zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein, in der Ideen zur Aufwertung des öffentlichen Raumes rund um Kosttor und Hildegardstraße vorgestellt wurden. Nachfolgend spiegeln wir hier die Pressemitteilung des BA 1.

 

Mehr …
Neue Aussicht an der Hildegardstraße

Nachdem vom alten Fina-Parkhaus an der Hildegardstraße nur noch Erinnerungen vorzufinden sind, ist vorerst Ruhe auf der Baustelle eingekehrt. Dies wird auch noch bis Anfang 2022 so bleiben. Mandarin Oriental hat zwischenzeitlich erklärt, auf die Hotelerweiterung in dem künftigen Neubau an der Neuturmstraße zu verzichten. WÖHR + BAUER hat Mandarin…

Mehr …
15.11.2021
22.11. bis 26.11.2021

Knöbelstraße wegen Erneuerung gesperrt

Sperrung der Knöbelstraße vom 22.11. bis 26.11.2021

Mit der Eröffnung der Mobilitätsstation ist unsere Parkgarage / Mobilitätshotspot “innen” vollendet. “Oben” arbeiten wir gerade mit Hochdruck an der Fertigstellung der Oberfläche bevor der Winter da ist. Hierbei gibt es letzte Auswirkungen auf die Verkehrssituation.

Mehr …
25.10.2021
Stadterneuerung am Thomas-Wimmer-Ring

Der Asphalt der Knöbelstraße muss erneuert werden

– Sie können mitentscheiden, wann die Maßnahme stattfindet –

Mehr …
04.10.2021
Neue Blickwinkel in der Münchner Altstadt

Oberirdischer Abriss an der Hildegardstraße ist geschafft

Münchner Originale im Doppelpack: Freie Sicht auf das Hotel Mandarin Oriental und die Hofbräuhaus Kunstmühle. Perspektive von der Hildegardstraße – Ecke Hochbrückenstraße

Das alte Fina-Parkhaus ist vom Erdboden verschwunden. Damit ist das erste Etappenziel des Abbruchs an der Hildegardstraße erreicht. Mit dem Abriss des wuchtigen Parkhauses wurden insgesamt 53.000 m³ Schutt und Steine abgetragen.

Mehr …
16.08.2021
Erweiterung der Baumaßnahme

Temporäre Sperrung der Hochbrückenstraße

Der rote Bereich markiert die Teilsperrung der Hochbrückenstraße zwischen Neuturm- und Herrnstraße: Aufgrund der sehr engen Platzverhältnisse auf der Baustelle, wird der Bereich als Logistikfläche und für die Baustelleneinrichtung benötigt.

Die Abbruchmaßnahmen unseres Projektes HILDE schreiten gut voran, in wenigen Wochen sind die letzten oberirdischen Reste des alten Parkhauses bereits beseitigt. Nun gilt es den unterirdischen Abbruch sowie die daran anschließende Baugrube für den Neubau vorzubereiten.

Mehr …
28.06.2021
Neustart für die Nachbarschaft

Bürgersprechstunde ist zurück und großer Abrissbagger kommt

Nachdem sich die Inzidenz auf einem sehr niedrigen Level eingependelt hat, können wir Ihnen Ihre Fragen zu den Baustellen von TOM & HILDE endlich auch wieder persönlich beantworten. Der neue Info-Container ist eingerichtet und steht für Sie bereit auf Höhe der Knöbelstraße 14 bereit.

Mehr …
19.05.2021
Neue Wege der Anwohnerinformation

Der erste Flyer zum Projekt HILDE ist da

Anwohner-Informationsflyer TOM & HILDE

Die meisten von Ihnen kennen schon unsere regelmäßig erscheinenden Flyer zum Geschwisterprojekt TOM am Thomas-Wimmer-Ring. Wir werden diese Tradition auch bei HILDE weiterführen und sie kontinuierlich mit dem Infomaterial versorgen.

Mehr …
12.05.2021
Hildegardstraße

Der Abriss beginnt

Schaubild Phase 1 Hilde

Die vorbereitenden Maßnahmen für den Abbruch stehen kurz vor dem Abschluss. Schritt für Schritt werden die entkernten Gebäude dann abgerissen, sortiert und wenn möglich recycelt.

Mehr …
21.04.2021
Knallbunte Zwischennutzung

Vom Parkhaus zur Kunstgalerie

Knallbunte Zwischennutzung kurz vor dem Abriss: Das Künstlerkollektiv Broke.Today haucht dem alten Parkhaus an der Hildegardstraße ein letztes Mal Leben ein.

Mehr …
02.04.2021
Sharing-Station bietet klimafreundliche Mobilität

Mobilitätshotspot am Altstadtring eröffnet

Parken, Altstadt, München, TOM, Mobilitätshotspot, Thomas-Wimmer-Ring, Paketstation, Bike-Sharing, ERöffnung, Hofbräuhaus Parkgarage

Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme der Hofbräuhaus Parkgarage unter dem Münchner Altstadtring nimmt nun auch der dazugehörige Mobilitätshotspot seinen Betrieb auf – mit vielseitigen Sharing-Angeboten und Fahrradboxen für sichere Abstellmöglichkeiten. Zugleich erleichtern die neuen Paketstationen von DHL und Amazon den Alltag vieler Menschen im…

Mehr …
01.03.2021
Mobilitätshotspot unter dem Altstadtring

Hofbräuhaus Parkgarage eröffnet

Zufahrt zur Tiefgarage

München darf sich über seinen ersten neuen Mobilitätshotspot freuen: Am 1. März 2021 eröffnet mit der Hofbräuhaus Parkgarage direkt unter dem Altstadtring – zwischen Maximilianstraße und Isartor – Deutschlands wohl modernste Parkgarage.

Mehr …
22.12.2020
Aufenthaltsqualität am Thomas-Wimmer-Ring

Erster Baustein für den schöneren Altstadtring

Rechtzeitig vor den Feiertagen haben die Mitglieder des Bezirksausschuss Altstadt-Lehel (BA 1) und das Team von WÖHR + BAUER die erste unterirdische Wertstoffinsel der Münchner Altstadt eröffnet. Im Rahmen der Baumaßnahmen für den Mobilitätshotspot am Thomas-Wimmer-Ring, einem Pilotprojekt für zukunftsfähige Mobilität in Innenstädten, wurde die…

Mehr …
15.12.2020
Tiefgarage Thomas-Wimmer-Ring

Video-Rundgang auf der Baustelle

In neun kurzen Videos nimmt Sie Projektleiter Bernhard Deurer mit in den Untergrund und erklärt die Hintergründe und Fakten beim Bau des Mobilitätshotspots.

Mehr …
30.10.2020
Tag der offenen Baustelle in digitalen Raum verlegt

2. TAG DER OFFENEN BAUSTELLE IN DEN DIGITALEN RAUM VERLEGT

TOM Tiefgarage

Aufgrund der aktuellen Situation und den Vorsichtsmaßnahmen zur Vermeidung der Ausbreitung des Covid-19-Virus, werden wir den Tag der offenen Baustelle in den digitalen Raum verlegen. Auf unserer Website werden Sie thematisch aufbereitete Videos finden, die wir in den kommenden Tagen für Sie produzieren.

Mehr …
26.10.2020
Verlegung der Fahrspuren am Thomas-Wimmer-Ring

Update: Bestes Bauarbeiter-Wetter und Verlegung der Fahrspuren

TOM Verlegung der Fahrspuren

Damit die Zelte aufgeschlagen werden können, müssen die Fahrspuren schon viel früher verlegt werden als geplant. Im November 2020 soll das Team der Verkehrssicherheit daher beginnen, den Verkehr auf die Westseite des Baufeldes zu leiten, sodass die Autos mit zwei Spuren auf Seite der Altstadt Platz finden und nicht wie geplant mit vier Fahrspuren –…

Mehr …
Moderne Wertstoffinsel beispielhaft

Dem Bau der neuen Wertstoffinsel am Thomas-Wimmer-Ring mit modernen Unterflur-Containern steht nach Klärung letzter Formalitäten nichts mehr im Wege.

Mehr …

Wir möchten Ihnen heute eine aktualisierte Planung der westlichen Wegeführung für Fußgänger am Thomas-Wimmer-Ring zukommen lassen. Unsere Planer haben nochmals die Köpfe zusammengesteckt und Möglichkeiten entwickelt, wie Anwohnerinnen und Anwohner die Hauseingänge in der anstehenden Bauphase erreichen können, ohne das Baufeld zu queren.

Mehr …
24.01.2020
Stadtratsbeschluss TOM

4-Fahrspuren und keine Busse

Münchner Stadtrat macht den Weg frei für mehr Aufenthaltsqualität am Thomas-Wimmer-Ring

Mehr …
27.09.2019
Baustellenführung TOM

Tiefe Einblicke bei Anwohnerführung

Einen exklusiven Blick hinter die Kulissen eines der größten innerstädtischen Bauprojekte ermöglichte WÖHR + BAUER den Anwohnerinnen und Anwohnern.

Mehr …
08.03.2019
Meilenstein bei TOM erreicht

Fahrspur führt über fertigen Teil der Garage

Der östliche Teil der Garage am Thomas-Wimmer-Ring ist nahezu fertiggestellt. Jetzt können die Fahrspuren verlegt wurden.

Mehr …
19.12.2018
Bürgerinformation TOM

Aushub vor dem Maxforum

Mehr als die Hälfte der Rohbauarbeiten für den Mobilitäts-Hotspot am Thomas-Wimmer-Ring haben wir bereits fertiggestellt. Der östliche Bauabschnitt der Garage wird Anfang 2019 nahezu finalisiert sein.

Mehr …
13.07.2018
Altstadtring in München

Festakt zur Grundsteinlegung

Grundsteinlegung am Thomas-Wimmer-Ring

Ein wichtiger Schritt für zukunftsfähige Mobilität in München: Der Rohbau für den Mobilitätshotspot unter dem Altstadring hat begonnen.

Mehr …
27.02.2018
TOM & HILDE

Immobilienmanager Award 2017

Fachjury wählt Bürgerinformation für "TOM & HILDE" in die Shortlist der Kategorie Kommunikation.

Mehr …
27.02.2018
Thomas-Wimmer-Ring

Stadtrat beschließt fünf Spuren

Stadtratsmehrheit will nach Fertigstellung der Tiefgarage auf eine der bisher sechs Fahrspuren zwischen Maximilianstraße und Isartorplatz verzichten.

Mehr …
05.12.2017
Ankerabreiten

Lärmschutz mit Bau-Containern

Auf der Seite des Knöbelblocks wird für den Baugrubenverbau die Ankertechnik eingesetzt. Entlang der Knöbelstraße dienen Bau-Container als effektiver Schallschutz.

Mehr …
04.07.2017
Parken vs. Lärmschutz

Stellplätze in der Knöbelstraße

Unter anderem aufgrund zusätzlicher Lärmschutzmaßnahmen stehen in der Knöbelstraße stehen derzeit weniger Parkplätze zu Verfügung, als zunächst vorgesehen.

Mehr …
30.04.2017
Bohrpfahlwände

TOM: Jetzt geht es in die Tiefe

Wir bitten um Verständnis, wenn es ab Dienstag, den 2. Mai 2017 etwas lauter wird: Wir beginnen mit den Spezialtiefbauarbeiten.

Mehr …
18.04.2017
Anwohnerinformation

Teilabbruch der alten Unterführung

Ab dem 24. April 2017 werden etwa fünf Tage lang Abbrucharbeiten durchgeführt. Wir bedauern, dass wir Lärmemissionen nicht ganz verhindern können.

Mehr …
24.02.2017
Werstoffinsel

BA sucht neuen Platz für Altglas

Der Bezirksausschuss bemüht sich um einen Ersatzstandort für die Wertstoffinsel am Thomas-Wimmer-Ring. WÖHR + BAUER unsterstützt das Bestreben.

Mehr …
18.02.2017
Baubeginn TOM

Vier Spuren und Tempo 30

Startschuss für Tom & Hilde: Am Samstag, den 18.02.2017 wurde am Thomas-Wimmer-Ring mit der Einrichtung der provisorischen Verkehrsführung begonnen. Während der gesamten Bauzeit stehen in jede Fahrtrichtung zwei Fahrspuren zu Verfügung. Um den Verkehrsfluss so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, wird zudem die Geschwindigkeit während der Bauphase…

Mehr …
10.02.2017
Bürgerinformation TOM

Transparenz und Vertrauen

Im vollbesetzten Wappensaal des Hofbräuhauses hat das Team von WÖHR + BAUER am 8. Februar 2017 über das Projekt TOM & Hilde informiert.

Mehr …
31.01.2017
Baubeginn für "Tom"

Einladung zum Informationsabend

Um die anstehenden Baumaßnahmen am Thomas-Wimmer-Ring zu erläutern, laden wir am 8. Februar 2017 zu einem Infoabend.

Mehr …
07.04.2016
Bürgerinformation

Stadtreparatur im Doppelpack

Eine dreigeschossige Tiefgarage unter dem Altstadtring macht ein marodes Parkhaus im Herzen der Altstadt überflüssig.

Mehr …
20.04.2015
TOM und HILDE

Bericht über die Infoveranstaltung

In der Bürgerversammlung am 27.03.2015 im Gemeindesaal St. Lukas hatten sich auf Einladung des Bezirksausschusses (BA1, Alstadt-Lehel) etwa 80 interessierte Bürgerinnen und Bürger versammelt, um sich über den Verfahrensstand für das Bauvorhaben Thomas-Wimmer-Ring/Hildegardstraße (Kurzbezeichnung Projekt TOM und HILDE) und die noch fehlenden…

Mehr …
Christoph Mares (Mandarin) und Wolfgang Roeck (WÖHR + BAUER) nehmen Maß: Dem Entwurf von Hild und K  gelang es am besten, den Dimensionen der Altstadt gerecht zu werden.

Das Immobilienprojekt HILDE im Herzen der Münchner Altstadt findet viel Zuspruch bei Bürgerinnen und Bürger. Mehrere Hundert Besucher sind der Einladung der WÖHR + BAUER GmbH gefolgt und haben in der Ausstellung „Hildegardstraße – vom Parkhaus-Monolith zum Stadtplatz-Ensemble“ die neun Wettbewerbsbeiträge in Augenschein genommen.

Mehr …
28.02.2014
Bürgerinformation

Preisträger Thomas-Wimmer-Ring

Wichtige Hintergründe und Konzepte wurden am 25. Februar 2014 in der Bürgerinformationsveranstaltungen im Hofbräuhaus erläutert. Rund 80 Anwohner waren gekommen, um sich von Architekten, Planungsreferat und WÖHR + BAUER aus erster Hand über das Projekt Thomas-Wimmer-Ring informieren zu lassen.

Mehr …
18.02.2014
Bürgerinformation

Infoabend zum Thomas-Wimmer-Ring

Am 25.2.2104 informiert WÖHR + BAUER die Anwohner des Stadtbezirks Altstadt-Lehel über die Ergebnisse des Wettbewerbs „Thomas-Wimmer-Ring“. In einer Informationsversanstaltung im Hofbräuhaus stellen die Sieger des Architektenwettbewerbs ihre Konzepte vor.

Mehr …
05.02.2014
Thomas-Wimmer-Ring

Am Altstadtring geht ein Licht auf

Am Freitag, den 31. Januar hat das Preisgericht den Wettbewerbssieger für die Oberflächengestaltung der geplanten Tiefgarage am Thomas-Wimmer-Ring gekürt. Der Entwurf von Stefanie Jühling Landschaftsarchitektin/Stadtplanerin und Steidle Architekten überzeugte die Jury mit einem schlüssigen Konzept, spannenden Materialien, innovativer Technik und…

Mehr …
04.02.2014
Ausstellung

Wettbewerb Thomas-Wimmer-Ring

Das Unternehmen WÖHR + BAUER errichtet unter dem Thomas-Wimmer-Ring eine öffentliche Tiefgarage, die das nahegelegene „Fina-Parkhaus“ ersetzen soll. Im Rahmen eines Wettbewerbs wurden Architekturbüros eingeladen, Konzepte für die Oberflächengestaltung dieses prominenten Münchner Stadtraumes zu entwickeln. Die Ergebnisse der beteiligten Teams sind…

Mehr …
01.10.2013
Podiumsgespräch

Infoveranstaltung zu Tom & Hilde

Die Firma WÖHR+BAUER GmbH informiert die Anwohner des Stadtbezirks Altstadt-Lehel über das Bauvorhaben Thomas-Wimmer-Ring (Tom) & Hildegardstraße (Hilde) und lädt zum offenen Meinungsaustausch ein.

Mehr …